NO COUNTRY FOR OLD MEN

 07.09.2019   UniverCity Bochum-Bühne

no country for old men sind fünf Musiker, die sich Perlen der Musikgeschichte aus den 60er- bis 90er-Jahren herausgesucht haben.

Heraus kam ein Repertoire mit Stücken von fast vergessenen Künstlern wie Vashti Bunyan, John Martyn und Dave von Ronk oder alten Bekannten wie Tom Waits, Joe Jackson und Emerson Lake and Palmer. Musikalisch schwer einer Richtung zuzuordnen, aber so gespielt, als wären die Stücke aus einer Hand.

 

Bühne

UniverCity Bochum-Bühne

Massenbergstraße | Auf Google Maps anzeigen

Bühnenplan aller Bühnen

Zurück