Mojo Club DJ-Team

 08.09.2019   coolibri-Beach

Die Plattenkoffer sind bis zum Rand gefüllt. Schwarzes Gold liefert den Stoff aus dem die Mojo dancefloor jazz-Sets gemacht sind.

Star des Ganzen, der Taktgeber unter der funkelnden Discokugel: die Musik. In den Playlists der Original Jazz Rockers sind Genreüberschreitungen an der Tagesordnung: Egal ob Sweet Soul, Deep Funk oder Funky Latin und Bossa, es finden sich bassfrequenter Elektrofunk neben Hip Hop, Breakbeat und Elektronik auf den rotierenden Plattentellern wieder. Das Kennzeichen ist der Groove. Mojo-Sets sind nicht nur zum Träumen da, das pulsierende Treiben auf dem Dancefloor beweist es: Brandneue Remixe und vergessene Lieblinge der Musen pushen das Publikum zum Limit. Kein Wunder: Als Mojo-Master Oliver Korthals vor Jahren bei einem verregneten Juicy Beats-Set auf den Gärtner Der Lüste traf, war dies Liebe auf den zweiten Track. ‪Mangels Publikum auf der regennassen Wiese beschlossen die beiden kurzerhand sich gegenseitig ihre Leckerbissen vorzuspielen. Unvergesslich. Und seitdem immer wieder. Auch auf dem Bochumer Musiksommer werden die beiden DJs den Sonntag mit Lieblingsmusik-PingPong versüßen.

 

 

Bühne

coolibri-Beach

Kreuzungskarre Bongard-/Kortumstraße | Auf Google Maps anzeigen

Bühnenplan aller Bühnen

Zurück