GRENZEN.LOS Sonntag, 09.09.2018 ab 18:00Pauluskirche

Die Weltmusik-Gruppe Grenzen.Los der Musikschule Bochum ist seit 2008 unter der Leitung von Rainer Buschmann auf Entdeckungsreise durch verschiedenste Musikkulturen. Die Reise führte von Osteuropa (Klezmer) auf den Balkan, weiter in die Türkei und den Iran bis nach Südamerika. Sowohl die Begegnung der Mitspieler aus unterschiedlichen Kulturen als auch die Arbeit mit Profimusikern aus dem Iran und der Türkei führten zu einer intensiven und lebendigen Auseinandersetzung und zu zahlreichen Auftritten in Bochum und Umgebung. So gab es unter anderem schon Konzerte beim Festival Ruhr International, bei der ExtraSchicht und auf dem Bochumer Musiksommer. Das Ensemble besteht aus jugendlichen bis erwachsenen Mitspielern und beschäftigt sich mit tanzbarer Musik. Unter der Anleitung von Gabriela Jüttner vom Tanzzentrum Gerthe kann jeder leicht bei den Tänzen aus verschiedenen Ländern einsteigen.

Der Auftritt von Grenzen.Los findet im INNENHOF der PAULUSKIRCHE statt!

 

zurück