VOX PERPETUA 14 HEILIGEN Freitag, 07.09.2018 ab 19:30Pauluskirche

Unter Leitung von Barbara Bardach hat der Chor seine Wurzeln in der Kirchenmusik. Entstanden aus einem Kirchenchor einer ehemaligen Bochumer Gemeinde ist VOX PERPETUA 14 Heiligen heute ein freier Chor, der sich aus jungen und junggeliebenden Musikbegeisterten zusammensetzt. Das Repertoire besteht hauptsächlich aus sakraler Musik. Im Rahmen des Musiksommers wird das Projekt “Misatango/Misa a Buenos Aires” des argentinischen Komponisten Martin Palmeri in der Pauluskirche präsentiert.

zurück